Fußpedale

  • Durch überragende Performance, eine lange Lebensdauer und funktionale Sicherheit haben Bediener die vollständige Kontrolle über das Fahrzeug. Unsere PLUS+1® kompatiblen Fußpedale bieten solide Lösungen für die Steuerung von Fahrzeugen in schwierigem Umfeld für mobile Anwendungen.

    KEP3

    • SIL-2 (Sicherheits-Integritätslevel 2 gemäß IEC 61508) 
    • FMVSS 124 und 302 (Federal Motor Vehicle Safety Standards)

     

  • Haupteigenschaften

    KEP

    • Robuste Konstruktion
    • 3 Millionen Betriebszyklen nutzbar
    • Pedal mit nur einer Laufrichtung, Schaltweg 16° oder 17°
    • Potentiometrischer Sensor
    • Optionen für Analogausgang, 16 Vdc maximale Speisung
      • 10 % bis 90 %  
    • Optionen für Pedalwinkel:
    • - 28˚, - 35˚, - 45˚
    • Ingress Protection IP66I

     

    KEP 3

    • Robuste Konstruktion
    • 3 Millionen Betriebszyklen nutzbar
    • Pedal mit zwei Laufrichtungen, Schaltweg ±14°
    • Berührungsloser, redundanter Hall-Effekt-Sensor
    • Optionen für Analogausgang, 5 Vdc Speisung
      • 10 % bis 90 %
      • 20 % bis 80 %
    • Ingress Protection IP66

Be social Take part

Verbinden Sie sich mit uns in den sozialen Medien

Lernen Sie uns kennen und bringen Sie sich ein